Hilfe bei der Haushaltsführung

Schon geringe Einschränkungen können bewirken, dass man sich nicht mehr ausreichend um die hauswirtschaftlichen Belange kümmern kann. 

Angehörige stoßen angesichts eigener, beruflicher und familiärer Verpflichtungen schnell an ihre Grenzen der Belastbarkeit.




Durch die geschulten Betreuungs- & Pflegekräfte von Lebenswerk MV werden Senioren und deren Angehörige entlastet, dabei nehmen wir Rücksicht auf Ihre individuellen Wünsche. 

Diese Aufgaben erledigen wir im Bereich der Haushaltshilfe.

Zu Hause Wohlfühlen - ist unser Ziel.

Die hauswirtschaftliche Versorgung umfasst:
 

  • Teppichböden/ Teppiche saugen           
  • Böden/ Treppen fegen und wischen
  • Staub wischen                                       
  • Pflanzenpflege
  • Küche und Bad, WC reinigen  
  • Müll entsorgen               
  • Geschirr spülen, abtrocknen und in den Schrank einräumen
  • Kühlschrank/ Backofen reinigen 
  • Kochen/ Backen, einschl. Vor- und Zubereitung der Mahlzeiten
  • Fenster putzen
  • sowie Wäschepflege, inkl. Bett beziehen


Darüber hinaus leistet eine Haushaltshilfe auch Gesellschaft, geht spazieren, führt Gespräche und spielt Spiele.

 

Weitere Arbeiten sind nach Absprache möglich.

Viele Menschen brauchen eine Aufgabe, sie wollen etwas Sinnvolles tun. Auch alte Menschen wollen nützlich sein. Es gibt ihnen das Gefühl, gebraucht zu werden und verschafft ihren Leben einen positiven Inhalt. 
Sie erhalten für ihr Tun Lob und Wertschätzung, die ihr Wohlbefinden stärken.

Die hauswirtschaftliche Versorgung beinhaltet auch die Förderung der Fähigkeit zur Selbstversorgung in einer hygienischen Umgebung. 

Hierbei wird zwischen Unterstützung, Beaufsichtigung und vollständige Übernahme unterschieden. 

Zur Unterstützung gehören solche Tätigkeiten, durch die notwendige Maßnahmen so gestützt werden, dass bereits erreichte Selbstständigkeit gesichert wird oder lebenserhaltende Funktionen aufrechterhalten werden.

Die Beaufsichtigung und Anleitung zielen darauf ab, dass tägliche Verrichtungen in sinnvoller Weise selbst durchgeführt werden und Eigen- & Fremdgefährdung vermieden wird (Umgang mit Strom, Wasser und Feuer). Zur Anleitung gehört auch die Förderung der körperlichen und psychischen Fähigkeiten.

Bei der vollständigen Übernahme handelt es sich um die unmittelbare Erledigung der gewünschten Tätigkeiten durch einen Mitarbeiter. Eine teilweise Übernahme bedeutet, dass der Mitarbeiter einzelne Aufgaben im Ablauf gewährleisten muss.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.  0162/ 9377763

oder schreiben Sie uns einfach eine E- mail (siehe unten) 

Ihr Hilfebedarf wird individuell gestaltet und orientiert sich an die anfallenden Aufgaben, dabei werden angemessene Wünsche und Kommunikationsbedürfnisse berücksichtigt.

Lebenswerk MV